Dr.Kullmann beschreibt die aktuellen präventiven Maßnahmen in seiner zahnärztlichen Praxis im Rahmen der Bewältigung der Corona-Krise.

YouTube Video

Seitens meiner Praxis ein paar Worte zur Lage

  • Auch wenn man derzeit alles Andere als von Normalität sprechen kann, bewahren wir trotzdem Ruhe und halten die Praxis für Sie geöffnet.
  • Die Praxisräumlichkeiten erlauben selbstverständlich die Einhaltung der geforderten Mindestabstände. Bezüglich der Terminierung für unsere Patienten wird dafür Sorge getragen, dass es zu keinen Überschneidungen/Wartezeiten kommt. Ihr Termin ist absolut “privatissime” (wie sonst eigentlich meistens auch).
  • 24 Stunden vor einem gebuchten Termin wird JEDER Patient kontaktiert und sein aktueller gesundheitlicher Zustand in Bezug auf Grippe ähnliche Symptome erfragt. Eine aktuelle Körpertemperaturmessung wird kurzfristig vor dem Termin erbeten. Diese kann dann, im Zweifelsfall, in der Praxis, noch einmal – kontaktlos, via Infrarot – verifiziert werden. Bei Temperaturen ab 37Grad aufwärts wird von einer Behandlung abgeraten.
  • Meine Körpertemperatur und die meines Praxispersonals, werden täglich mehrmals überprüft.
  • Türklinken und Oberflächen werden laufend desinfiziert.
  • Mitarbeiter von Lieferdiensten dürfen die Praxis nicht betreten.
  • Ad hoc Bescheinigungen vor Behandlungsantritt via eMail, Fax o.ä. zur Dokumentation der Berechtigung eines Besuchs in meiner zahnärztlichen Praxis, im Falle von möglichen Bewegungseinschränkungen (gültig solange die Öffnung zahnärztlicher Praxen erlaubt bleibt) werden selbstverständlich zeitnahe ausgestellt.
  • Ich bin davon überzeugt, dass diese Maßnahmen, die weit über den aktuellen Empfehlungen (RKI, BZÄK, LZKH) liegen Ihnen die Sicherheit geben, die Sie, wir Alle, jetzt brauchen.
Bleaching Frankfurt, Implantologie Frankfurt, Parodontologie Frankfurt, Professionelle Zahnreinigung Frankfurt, Veneers Frankfurt

REFERENZEN

„Alles Prima!“

MARIOLA WEIGAND

„Kompetent, sympathisch mit einem exzellenten Auge für Ästhetik“

MELANIE PRESTER

Dr. Kullmann ist seit vielen Jahren der ZA meines Vertrauens, fühle mich bei ihm und seinem ausgesprochen netten Praxisteam immer bestens beraten und behandelt. Unabhängig von Problematik und der damit verbundenen Fragestellung nach der besten Therapie, wird immer eine zufriedenstellende Lösung gefunden.

MARTIN HECHT

„Endlich wieder ein schönes Lachen nach meinem Unfall“

CHARLOTTE BÄCKER

KONTAKT

BEYOND

Regenerieren statt reparieren. Dies gilt insbesondere für Parodontalbehandlungen. Hierbei können entzündliche Prozesse die Zähne lockern: Gewebestrukturen des Zahnfleisches (Gingiva), Knochens und Bindegewebes (Desmodont) gehen dadurch verloren. Durch sog. Gesteuerte Geweberegeneration können wir erreichen, dass sich Ihre Strukturen wieder bestmöglich regenerieren. Ein deutlicher Vorteil für Ihre Gesundheit.

Eine rasche Genesung unserer Patienten und geringste gesundheitliche Beeinträchtigung ist unser Anspruch. So ist oberste Prämisse bei der Behandlung: schonendes Vorgehen – also eine Behandlung, bei der Eingriffe mit dem kleinstmöglichen Trauma (Verletzung von Haut und Weichteilen) vorgenommen werden. Damit reduzieren sich Ihre Ausfallzeiten auf ein Minimum.

Für uns ist es wichtig, dass Sie nach Eingriffen schnell wieder fit sind und Ihrem Alltag nachgehen können. Speziell aufbereitetes Eigenblut hilft durch die aus dem Blutplasma extrahierten Wachstumsfaktoren -dem sog. Plasma Rich in Growth Factors (PRGF)- Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren und die Wundheilung zu beschleunigen. Damit ergeben sich nach einer OP weit weniger Komplikationen.

Im Fokus steht die Funktion und Ästhetik Ihres Zahnfleisches. Z.B. können wir freiliegende Zahnhälse besonders schonend abdecken und damit die Heiß-Kalt-Empfindlichkeit verbessern und die Lachlinie harmonisieren. Zu viel gezeigtes Zahnfleisch („Gummy Smile“) kann durch Kronenverlängerung  korrigiert werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, führen wir alle Maßnahmen minimal-invasiv mit fortschrittlichen, wundheilungsbeschleunigenden regenerativen Techniken durch.

Als ganzheitlich denkende Behandler schauen wir über den Tellerrand hinaus und lassen Erkenntnisse alternativer Heilmethoden wie TCM und ayurvedischer Medizin in unser Tun einfließen. So lassen sich beispielsweise durch Zungendiagnostik schon frühzeitig gesundheitsgefährdende Veränderungen des Magen-Darm-Trakts erkennen. Davon konnten schon viele Patienten profitieren.

Im Fokus steht die Funktion und Ästhetik Ihres Zahnfleisches. Z.B. können wir freiliegende Zahnhälse besonders schonend abdecken und damit die Heiß-Kalt-Empfindlichkeit verbessern und die Lachlinie harmonisieren. Zu viel gezeigtes Zahnfleisch („Gummy Smile“) kann durch Kronenverlängerung  korrigiert werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, führen wir alle Maßnahmen minimal-invasiv mit fortschrittlichen, wundheilungsbeschleunigenden regenerativen Techniken durch.

Hier passiert nichts ohne Ihr Wissen und Ihre Zustimmung. Wir nehmen uns Zeit, alle Befunde ausführlich mit Ihnen zu besprechen und mögliche Fragen zu klären. Alle medizinisch notwendigen Maßnahmen sowie Ihre persönlichen Wunschvorstellungen und Zielsetzungen werden im direkten Gespräch besprochen und gemeinsam das weitere Vorgehen festgelegt.

Bleaching Frankfurt, Implantologie Frankfurt, Parodontologie Frankfurt, Professionelle Zahnreinigung Frankfurt, Veneers Frankfurt